Diese Webseite verwendet Cookies zur Analyse Ihres Besuchs und Ihrer Aktivitäten auf unserer Webseite. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Der Maximiliansweg ein königliches Wandererlebnis

Der Maximiliansweg führt von Lindau über Füssen und Lenggries nach Berchtesgaden. Ein Weg über Kämme und Gipfel der bayerischen Berge. Ein königlicher Wanderweg, welcher die schönsten Landschaften und attraktivsten Plätze der Alpen zusammenfasst wie auf einer Perlenschnur.

Die Tagesetappe fünf führt den Wanderer von Sonthofen über die Schloßbauer zur Burg Fluhenstein. Von hieraus geht es weiter über die Karl-Hüller-Hütte von welcher aus man zum Spieser und zur Hirschalpe gelangt. Der Weg führt weiter nach Obergschwend vorbei an Unterjoch nach Rehbach. Hier findet befindet sich das Ruhehotel & Naturresort Rehbach.

Am nächsten Tag beginnt die sechste Etappe der Tour, welche vom Rehbach hinunter ins Vilstal führt. Der Weg geht entlang der Vils nach Pfronten im Allgäu und zur Ruine Falkenstein. Über einen langgestreckten Höhenzug zum Zwölferkopf und Salobersattel. Bergab zum Alatsee und in die Altstadt von Füssen.

Weitere Erlebnisse nach Tags

Der Maximiliansweg GoogleMaps

Anfahrt & Information

Weitere Erlebnisse in Ihrem Urlaub im Tannheimer Tal
Am Gipfel angekommen

Zur Bad Kissinger Hütte und de Faszination Berge

Wandern im schönsten Hochtal Europas und erst der Ausblick von 1986 m.... Hier bietet sich ein fantastisches Bergpanorama über die Tannheimer Berge un …

Details anzeigen
Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein Königsschloss

Als der König am 13. Juni 1886 in der Nähe von Schloss Berg starb war Neuschwanstein noch nicht fertig gestellt. Das Schloss sollte nach den Wünschen …

Details anzeigen
Adlerhorst

Hüttentour zum Adlerhorst Den Blick schweifen lassen

Ob Sie auf Entdeckungstour zum Haldensee oder zu einer der vielenbewirtschafteten Almhütten starten. Das schönste Hochtal Europas begeistert immer. …

Details anzeigen